Training - Kraftsteigerung

Eine Kraftsteigerung ist ein Ziel vieler Sport.er Es gibt viele Möglichkeiten seine Kraft zu steigern. Hier muss man unterscheiden, ob man seine Kraft kurzfristig oder langfristig steigern möchte. Bei einer kurzfristigen Kraftsteigerung hilft die Aminosäure Creatin. Diese kann in Trainingsboostern erhalten sein oder auch einzeln als Nahrungsergänzungsmittel. Oftmals ist in Trainingsboostern auch Koffein mit enthalten, welches ebenfalls eine Kraftsteigerung hervorbringen kann. Um langfristig mehr Kraft zu generieren, empfiehlt sich eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten. Hier helfen Dir Maltodextrin oder unsere Oatbars, um eine Kraftsteigerung zu verursachen. Oatbars haben sogar noch Ballaststoffe und Mikronährstoffe, wie Vitamine und Mineralien, welche Vorteile für die Gesundheit haben und ebenfalls wichtig für Kraftsteigerungen sind.

All diese Produkte findest Du hier in dieser Kategorie. Koffein, Trainingsbooster, Creatin, diverse Kohlenhydrate und auch Proteine kommen hier vor.

Trainingsziel: Kraftsteigerung

Kraftsteigerung bzw. Muskelaufbau findet durch die Anpassung des Körpers an einen Reiz statt. Reize entstehen durch das Training im Sport. Kraftsport reicht alleine nicht aus, um den Reiz optimal zu nutzen und somit eine Kraftsteigerung zu ermöglichen. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, sowie ausreichend Fette, Kohlenhydrate, Proteine und genügend Mikronährstoffe sind nötig, um die besten Voraussetzungen für eine Kraftsteigerung zu gewährleisten. Supplemente wie Creatin sind sehr förderlich für eine Kraftsteigerung und werden gerne im Sport ergänzend zur Ernährung genutzt. Die Kombination aus Training und Ernährung gibt die besten Voraussetzungen zur Kraftsteigerung.

KraftsteigerungÜbungen um Kraft aufzubauen

  • Bankdrücken
  • Kniebeuge
  • Kreuzheben
  • Dips
  • Klimmzüge

Ausschlaggebende Faktoren, um seine Kraft zu steigern:

  • Technik im Training
  • Muskelmasse
  • Alltag
  • Genetik

Beste Voraussetzung als Kraftsportler

Einen muskulösen Körper und viel Kraft, wer wünscht sich das nicht? Bei einer Kraftsteigerung spielt allerdings die Genetik eine entscheidende Rolle. Die einen sind besonders gut in Ausdauer-Sportarten wie Laufen oder Fahrradfahren, andere haben von Natur aus schon sehr viel Kraft. Dünnere Typen haben meist einen optimalen Körperfettanteil und brauchen nahezu keine langen Diäten, während die etwas kräftiger gebauten Typen es einfacher haben Kraft aufzubauen, aber dafür sich oft sehr durch viele Diäten quälen, da sie leicht Fett ansetzen.

Trotzdem kann jeder durch viel Ehrgeiz, hartes Training, einer guten Technik und einer ausgewogenen Ernährung seine Kraft steigern.

Solltest du schon länger nicht mehr Kraft aufgebaut haben, empfiehlt sich die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels Creatin, welches Dir auf Deinem Weg zu einer Kraftsteigerung sehr helfen kann.

Einfluss des Alltags auf unsere Kraft im Training

Das Verhalten im Alltag kann starken Einfluss auf deine Leistung und Kraftsteigerung im Training haben. Darunter fällt der Konsum von Alkohol, unregelmäßige Mahlzeiten, eine ungesunde Ernährung oder auch das Rauchen.

Wenn du Schwierigkeiten hast, eine ausgewogene Ernährung durchgehend beizubehalten, helfen Dir unsere Supplements sicherlich weiter Dir eine Kraftsteigerung zu ermöglichen. Hier eine Auflistung zahlreicher Nahrungsergänzungsmittel, die Dir beim Kraftaufbau helfen können regelmäßig Kraftsteigerungen zu verursachen.

Nahrungsergänzungsmittel für mögliche Kraftsteigerungen:

Creatin

Creatin ist eine nicht essentielle Aminosäure, welche vom Körper selbst produziert wird. Eine zusätzliche Einnahme von 3-5g pro Tag kann die körperliche TNT Naked CreatinLeistung im Training verbessern und somit förderlich beim Kraft- und Muskelaufbau sein. Kraftsteigerungen durch Creatin sind regelmäßig spürbar.

Vorteile durch die  Einnahme von Creatin
  • Mehr Kraft im Training
  • erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining
  • Kraftsteigerung durch ATP

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate gehören mit den Fetten und den Proteinen zu den drei Makronährstoffen unserer Ernährung. Kohlenhydrate sind als einziger Makronährstoff nicht lebensnotwendig. Da Kohlenhydrate aber zu den schnellsten Energielieferanten gehören, spielen sie im Sport bzw. im Leistungssport eine entscheidende Rolle. Sie geben dir notwendige Enerige, um Kraftsteigerungen im Training zu haben.  Obst und Gemüse bestehen aus Kohlenhydraten und sollten schon aus dem Grund nicht aus unserer Ernährung gestrichen werden. Sie sind Lieferant vieler wertvoller Vitamine und Mineralien für unsere Gesundheit.

TNT Oatbar title=Vorteile von Kohlenhydrat-Nahrungsergänzungsmitteln
  • Schnelle und bequeme Zufuhr von vielen Kalorien
  • Rasche Auffüllung der Glycogenspeicher
  • Schnell verfügbare Energie
  • Wichtiger Nährstoff für die Versorgung mit Vitaminen und Mineralien

 

Quelle: https://examine.com/supplements/creatine/

 

Menü